10 Follower
58 Ich folge
despudelskern

Das also ist des Pudels Kern

Zeile für Zeile | Meine eigene Wüste | Zeile für Zeile | Mein Paradies

Ich lese gerade

Johnny Sinclair - Dicke Luft in der Gruft: Band 2
Mareikje Vogler, Sabine Städing
Dämonensommer (Dämonenjäger, #1)
Rainer Gladys, Terry Brooks
Loki: Agent of Asgard, Vol. 3: Last Days
Al Ewing
Otherland Teil 4 / Meer des silbernen Lichts
Hans U Möhring, Tad Williams
Sleeping Beauties
Stephen King, Owen King, Bernhard Kleinschmidt
Bereits gelesen: 502/960 pages

Andrew Norriss | Jessicas Geist

Jessicas Geist - Christiane Steen, Andrew Norriss
Dieses Buch hat mir eine Arbeitskollegin in die Hand gedrückt mit den Worten:“Lies das mal. Ist irgendwie nicht so meins, dachte ich, aber ich konnte nicht aufhören.“
 
Genau so war es bei mir.  Beim Lesen des Klappentextes dachte ich spontan.“ Na, das wird bestimmt wieder so eine 0815 Teenager-Romanze sein. 
 
Ist es nicht. Romanze: Fehlanzeige. Überhaupt nicht. Und ja, ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, zumindest nicht bis zum letzen Drittel. Auch danach habe ich es zügig fertig gelesen, gern fertig gelesen, einfach, weil die Charaktere so sympathisch sind. 
 
Es geht um Mobbing und Suizid bei Jugendlichen. 

 

(show spoiler)
 
Andrew Norriss schreibt klar und unaufgeregt, dass der Text einen eigenen Sog entwickelt. Du bist sofort „drin.“ Es sind knapp 220 Seiten angenehmer Unterhaltung, zu einem ernsten Thema. Seinen Umgang damit fand ich hervorragend. Er beschönigt nichts, er verharmlost auch nichts. Lediglich gegen Ende hin fand ich die Botschaft des Textes etwas zu plump, zu offensichtlich. Zu sehr noch mal erklärt und aufgedrückt.
 
Alles in allem aber ein nettes, lesenswertes Buch, mit durchweg sympathischen Figuren und mit einer ernsten Thematik, die ernsthaft und mit Fingerspitzengefühl behandelt wird, ohne all zu sehr den Zeigefinger zu erheben.