7 Follower
49 Ich folge
despudelskern

Das also ist des Pudels Kern

Zeile für Zeile | Meine eigene Wüste | Zeile für Zeile | Mein Paradies

Ich lese gerade

Die Chronik des eisernen Druiden / Getrickst: Die Chronik des Eisernen Druiden 4
Kevin Hearne, Friedrich Mader
Zeitkurier: Roman
Wesley Chu, Jürgen Langowski
Bereits gelesen: 37/496 pages
Smoke: Roman
Katrin Segerer, Dan Vyleta
Bereits gelesen: 209/624 pages
Die Zeit der Verachtung (Hexer, #2)
Andrzej Sapkowski, Erik Simon
Deutsch für Kenner
Wolf Schneider
Doctor Who And The Daleks
David Whitaker
Die maskierte Stadt
Genevieve Cogman
1 Kilo Kultur: Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute
Alexander Kluy, Jean-François Pépin, Florence Braunstein, Nikolaus de Palézieux
The Magician King. Lev Grossman
Lev Grossman
Harry Dresden 15 - Blendwerk: Die dunklen Fälle des Harry Dresden Band 15
Jim Butcher
Das Haus der verschwundenen Kinder: Roman (Heyne fliegt) - Claire Legrand

Der erste Satz:

Als Victoria Wright zwölf Jahre alt war, hatte sie exakt einen Freund.

 

KLAPPENTEXT

Im beschaulichen Belleville sind die Menschen höflich, ordentlich und pünktlich. Sie haben keine Geheimnisse voreinander. Wäre da nicht das Heim von Mrs. Cavendish, ein düsteres Anwesen, das über der Stadt thront. Alle störrischen Kinder verschwinden hinter seinen dunklen Mauern. Manche kehren irgendwann zurück, andere nicht. Doch Mrs. Cavendish hat nicht mit der mutigen Victoria gerechnet: Ganz allein dringt sie in das Innerste des Heims vor, um ihren besten Freund Lawrence zu retten.

 

REZENSION Ein angenehm spannendes Jugendbuch, das Ähnlichkeit mit Neil Gaimans Coraline hat,  mit genau dem richtigen, unterhaltsamen Gruselfaktor, manchmal ein bisschen makaber, - das muss man mögen, -  leicht zu lesen, doch auch für mich als Erwachsene an keiner Stelle fade oder langweilig; perfekt für verregnete Nachmittage auf dem Lieblingsleseplatz.

 

 

Der letzte Satz:

Sie streckte die Hand nach dem Schlüssel aus. "Wir nehmen es."